Willkommen bei VDH-Eggenstein-Leopoldshafen

Wir freuen uns über dein Interesse an unserem Verein und unserer Arbeit.

Du möchtest eine sinnvolle und altersgerechte Beschäftigung mit deinem Hund?
Du möchtest von Trainern angeleitet werden, die sich fortbilden und individuell auf deinen vierbeinigen Partner und dich eingehen?

Du möchtest Teil eines Vereins werden, bei dem der richtige Umgang mit dem Hund großgeschrieben wird und bei dem der Spaß an der Arbeit nicht zu kurz kommt?

Wir sind ganz bestimmt ein tolles Team, wir gehen sehr freundschaftlich miteinander um, Lachen ist uns furchtbar wichtig und wir haben sehr viel Spaß bei gemeinsamen Aktivitäten.

Magst du das? Dann bist du bei uns genau richtig!

Du möchtest mit deinem Trainer individuelle Einzelstunden, um für Problemsituationen im Alltag eine Lösung zu finden?
Du möchtest, dass wir dich zum Training zuhause oder auf deiner Gassiwiese besuchen?
Das können wir leider  nicht leisten und möchten dich bitten, dich mit einer Hundeschule deines Vertrauens in Verbindung zu setzen.

Der Hundesportverein Eggenstein-Leopoldshafen beschäftigt ehrenamtliche Trainer, die alles in ihrer Freizeit leisten, damit du dich bei uns wohl fühlst.

Bei Belegung unserer Kurse oder Mitgliedschaft wünschen wir uns aber auch regelmäßige Mithilfe bei Instandhaltung und Pflege unseres Vereinsgeländes sowie des Vereinsheimes, denn Teil eines Vereins zu sein heißt, gemeinsam eine gute Idee umzusetzen.

Auf unseren Facebook-Seiten findet Ihr neue Bilder von unserer Begleithundeprüfung 2016.

Begleithundeprüfung 06.11.2016

Am Sonntag führten wir unsere BH-Prüfung mit 10 Teilnehmerinnen durch. 9 Teams haben sie erfolgreich abgeschlossen. Wir sind sehr stolz auf alle Prüflinge und bedauern sehr, dass ein Team, obwohl die Hündin eine sehr ordentliche Unterordnung abgeleistet hat, trotzdem nicht bestanden hat. Wir wünschen Allen auch weiterhin viel Spaß und Freude beim Arbeiten mit ihren Hunden in unserem Verein. 

 

Wir trauern um Margret Heyser

Am Sonntag, den 03. Juli , verstarb nach langer Krankheit, jedoch für uns völlig unerwartet, unser langjähriges Vereinsmitglied Margret Heyser im Alter von 68 Jahren.
Mit ihrer Familie betrauern wir ihren Tod. Margret war seit mehr als zwanzig Jahren Mitglied und hat lange Jahre  im Vorstand den Verein mitgeprägt. Sie hat zum Wohlergehen und der Entwicklung unseres Vereins maßgeblich beigetragen.
Als Kassierein hatte Margret stets mit großer Sorgfalt ein waches Auge auf unsere Finanzen.
Auch als zuverlässige Freundin und warmherzige Tierliebhaberin werden wir sie stets in guter Erinnerung behalten.
Bis zum Beginn ihrer Krankheit war sie mit ihrer Hündin bei uns aktiv in der Gemeinschaft.
Ihre verständnisvolle und gewissenhafte Art werden uns fehlen.
Unser Mitgefühl gilt ihrem Ehemann und ihrer Familie.
In Dankbarkeit nehmen wir Abschied von Margret.
 
Die Hundesportfreunde Leopoldshafen

Aufgrund zu geringer Meldezahlen muss unser THS-Turnier am 19. Juni leider entfallen.
Wir bedauern dies sehr und möchten daher allen, die gemeldet hatten oder sich als Helfer eingetragen dennoch einen schönen Tag bereiten.

Nach einer gruseligen frühmorgigen Anfahrt im Schneetreiben hatte der Wettergott von Dirmstein ein Einsehen mit uns Hundesportlern und drehte den Niederschlagshahn zu. So konnten wir einen zumindest von oben trockenen Tag beginnen. Ulla trat mit "ihrer" Gwen zum ersten Mal in der Klasse 1 an und traf dort auf eine Vielzahl von Hunderassen und Vereinen, die mit Eifer in die Übungen gingen. Die Gruppenübung - 2 Minuten liegen außer Sicht - erledigte Gwen souverän, eine ihrer großen Stärken. Bei den Einzelübungen hatten sowohl Gwen als auch Ulla mit verschiedenen Schwierigkeiten zu kämpfen. Gwen echauffierte sich über einen am Boden hockenden Fotografen und fand auch einige Gerüche und Geräusche spannend, Ulla hatte mit ihrer Nervosität und der daraus resultierenden Vernebelung der Denkfähigkeit zu kämpfen. Da zahlten sich die vielen Übungsstunden mit der daraus resultierenden Sicherheit aus, so dass Richter Rainer Sydow doch ein Vorzüglich vergeben konnte. Belohnt wurden wir durch einen wunderbar sonnigen Restprüfungstag mit netten Hundesportlern und gemütlichen Spaziergängen (und vielen Knabbereien für Gwen!). Ein toller Tag!

DSCF0832

Liebe Vereinsmitglieder und Kursteilnehmer,

am 12. Dezember findet der letzte Übungstag dieses Jahr statt.
Die Winterpause geht vom 14.12.2015 bis zum 08.01.2016.
Der erste Übungstag 2016 ist der Samstag 09. Januar